Startseite | Impressum | >> Mitgliederinfo

Treis-Karden-Touristik.de

Herzlich Willkommen in der Wein-
und Ferienregion Treis-Karden!

Herzlich Willkommen!

Romantik & Natur - Erholung pur!

Die Wein- und Ferienregion Treis-Karden, 13 km vom von Cochem entfernt, bildet für den moselaufwärts Reisenden das Eingangstor in den Landkreis Cochem Zell. Sie umfasst 17 Ortsgemeinden und erstreckt sich vom vorderen Hunsrück über das romantische Moseltal bis auf die Höhen der Eifel.

Geschichtsträchtig und Sehenswert

Eine bewegte Geschichte, einzigartige Sehenswürdigkeiten und steinerne Zeugen aus 8 Jahrhunderten begeistern nicht nur Kunstinteressierte. In Karden beherrscht die Stiftskirche St. Castor mit ihren mächtigen Türmen das Ortsbild. Kulturhistorisch ist sie einer der bedeutendsten Sakralbauten an der Mosel. Im Stiftsmuseum sind bedeutende Schätze - Funde aus keltischer, römischer und fränkischer Zeit - ausgestellt. Auch historische Rathäuser können in unserer Region besichtigt werden.

Von Burgen und Rittern

Kultur und Natur lassen sich bei herrlichen Wanderungen durch das romantische Eltzbachtal verknüpfen. Hier liegen die Burg Eltz und die Burg Pyrmont. Die berühmte Burg Eltz wirkt mit ihren Erkern, Türmchen und Giebeln wie das verzauberte Dornröschenschloss. Sie liegt malerisch zwischen bewaldeten Steilhängen versteckt, auf einem Schieferfelsen gebaut und wird vom Eltzbach umflossen. Die Burg Pyrmont überragt den wildromantischen Wasserfall der Elz. Die Burg, 1225 erstmals urkundlich erwähnt, ist seit 1. Mai 1990 für Besucher zugänglich.

Urlaubsspaß für Groß & Klein

Ein vielfältiges Freizeitangebot lädt zum aktiven Urlaub ein: Spiel- und Spaßbad (Treis), Minigolf in gepflegten Moselanlagen, Tennis, Angeln, Wandern, Radfahren und Schiffsausflüge auf der Mosel sind Urlaubserlebnisse für die ganze Familie.
Auf einem kilometerlangen Wegenetz sind gemütliche Spaziergänge, aber auch ausgedehnte Wanderungen möglich. Durch Weingärten, Wald und Wiesen führen die Wanderwege zu herrlichen Aussichtspunkten, vorbei an gemütlichen Landgasthäusern, romantischen Burgen und Dörfern mit moselfränkischen Fachwerk- und Bruchsteinhäusern.

Wein & Geselligkeit

Die über 2000-jährige Weingeschichte und Weinkultur prägt unsere Moselorte und den Weinbau. Die Rieslingrebe, auch "Königin der Reben" genannt, ist die Hauptsorte unseres Anbaugebietes. Herzlich Willkommen heißen Sie die Moselwinzer und laden Sie zu einer zünftigen Weinprobe ein. In alter Tradition werden alljährlich mit Musik und Folklore die Wein- und Heimatfeste gefeiert.

Einkehren & Genießen

Herzliche Gastfreundschaft und regionstypische Spezialitäten lassen Ihren Urlaub zu einem Erlebnis werden. Von deftig bis delikat, vom kleinen Imbiss bis zum exquisiten, mehrgängigen Menü, reicht die Palette der Gastlichkeit und des Genießens. Kehren Sie ein und testen sie selbst...